Glendronach 21Y 1994
Glendronach 21Y 1994 54,3% 0,7l - Spirituosengalerie

Glendronach 21Y 1994

54.3% vol., 700 ml

Normaler Preis525,00 €
750,00 €/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Kostenloser Versand ab einem Einkaufswert von 100€
  • Wenig Bestand - 1 Produkt auf Lager
  • Inventar auf dem Weg

Der Glendronach 21Y 1994 ist ein exquisiter Single Malt Whisky aus Schottland. Mit seinem reichen Aroma von Sherry, Rosinen und Gewürzen sowie einem Hauch von Eiche und Vanille ist er ein wahrer Genuss für Whisky-Liebhaber. Die Abfüllung in Fassstärke mit 54,3% Alkoholgehalt verleiht ihm eine besondere Intensität. Ein Muss für Kenner und Liebhaber von hochwertigem Whisky.

Sorte Single Malt Scotch
Herkunft Highlands, Schottland
Reifezeit mind. 23 Jahre
Menge 700 ml
Alkoholgehalt 54.3% vol.
Fasstyp Oloroso-Sherryfass, Pedro Ximénez Sherryfass

Ein Highland Single Malt Whisky, der 21 Jahre lang in einem Sherryfass gereift ist und mit einem Alkoholgehalt von 54,3% abgefüllt wurde. In der Nase zeigt sich ein intensives Aroma von dunklen Früchten, begleitet von einer subtilen Würze und einer leichten Rauchnote. Beim ersten Schluck entfaltet sich ein komplexes Aromenspiel aus süßen Sherry-Noten, dunklen Früchten und einer angenehmen Würze. Im Abgang zeigt sich der Whisky von seiner rauchigen Seite, begleitet von einer angenehmen Süße und einer subtilen Würze.

Nase: Intensives Aroma von dunklen Früchten, subtile Würze und leichte Rauchnote.

Geschmack: Komplexes Aromenspiel aus süßen Sherry-Noten, dunklen Früchten und angenehmer Würze.

Abgang: Rauchig, süß und subtil würzig.


Ab einer Bestellung von 100€ erhalten Sie innerhalb Deutschlands kostenlosen Verand.

Ab einem Einkaufswert von 200€, erhalten Sie europaweit kostenlosen Versand.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Ähnliche Produkte

Reiner Ausdruck der Tradition

Single Malt Scotch

Single Malt Whisky wird aus gemälzter Gerste in einer einzigen Destillerie hergestellt. Die Reifung erfolgt für mindestens drei Jahre in Eichenfässern. Der Geschmack kann je nach Herstellungsprozess und Region stark variieren. Er kann Noten von Torf, Vanille, Rauch, Honig, Frucht, Malz und vielen anderen Komplexitäten aufweisen. Single Malts sind für ihre hohe Qualität und Individualität bekannt.

Die größte Whiskyregion Schottlands

Highlands

Die Highland-Region ist die größte Whiskyregion Schottlands und bekannt für ihre Vielfalt. Die Whiskys hier können von leicht und blumig bis hin zu reich und torfig variieren, abhängig von der Destillerie. Der Norden neigt zu schwereren, würzigeren Whiskys, während der Süden eher leichtere, fruchtigere Aromen bietet. Highland Whiskys sind oft vollmundig, mit Noten von Eiche, Malz, und manchmal auch salzige, maritime Aromen.

Das könnte dir auch gefallen