The Balvenie 14 - The Week Of Peat

The Balvenie 14 - The Week Of Peat

48.3% vol., 700 mL

Regular price104,00 €
148,57 €/l
Tax included. Shipping calculated at checkout.

  • Kostenloser Versand ab einem Einkaufswert von 100€
  • Low stock - 7 items left
  • Inventory on the way

Pamper your taste buds with The Balvenie 14 The Week Of Peat, an expressive single malt whisky that impresses with a special production method. Once a year, during the so-called "Peat Week", Balvenie uses peated malt for whisky production. This whisky is the result of such a week, giving it its unique character.

After a 14-year maturation in American oak barrels, this whisky unfolds its impressive depth of flavor. It combines the typical sweet, honey-like notes of Balvenie with the intense smokiness of peat, resulting in a distinctive flavor profile. Dark chocolate and honey meet the intense spiciness of peat smoke, creating a harmonious interplay.

Whether neat or on the rocks, The Balvenie 14 The Week Of Peat promises a diverse taste experience with every sip and is also excellent as a base for sophisticated cocktails. This whisky is a must for every connoisseur and an exquisite gift idea for lovers of peated whisky.

Don't miss out on this special bottling. Click "Add to Cart" to secure The Balvenie 14 The Week Of Peat and experience the fascinating flavor diversity of this unique Scottish single malt!

Sorte Single Malt Scotch
Herkunft Speyside, Schottland
Reifezeit mind. 14 Jahre
Menge 700 mL
Alkoholgehalt 48.3% vol.
Fasstyp Bourbonfass, Sherryfass
Fassstärke Nein
Gefärbt Ja
Getorft Ja
Kältefiltriert Nein

Der The Balvenie 14 - The Week Of Peat ist ein Single Malt Whisky aus der Speyside-Region Schottlands. In der Nase zeigt er sich rauchig und torfig, begleitet von süßen Noten von Honig und Vanille. Beim ersten Schluck entfaltet sich ein komplexes Aromenspiel aus Rauch, Torf und süßen Fruchtnoten, das von einer angenehmen Würze begleitet wird. Im Abgang zeigt sich der Whisky von seiner rauchigen Seite, begleitet von einer leichten Schärfe und einem Hauch von Eiche.

Nase: Süßlich sanfter Torfrauch, leichtere blumige Noten und delikater Butterscotch-Honig.

Geschmack: Samtig und rund im Geschmack, wobei der Torfrauch Zitrusnoten, eichige Vanille und Blütenhonig ausgleicht.

Abgang: Sanfter Rauch mit einer bleibenden und sahnigen Vanillesüße.

Der The Balvenie 14 - The Week Of Peat eignet sich hervorragend zum pur genießen, um die rauchigen und torfigen Noten voll zur Geltung zu bringen. Wer es etwas milder mag, kann ihn auch auf Eis trinken. In einem Cocktail oder Longdrink würde der Whisky aufgrund seines intensiven Geschmacks untergehen.

Dieser 14-jährige Balvenie Week of Peat ist Teil der neuen Reihe 'Balvenie Stories'. Er ersetzt die alte Abfüllung Peat Week. Das Destillat bleibt das gleiche, doch der Whisky gewinnt an Geschichte. Die Geschichte dieses Whiskys handelt von Ian Millar, dem Distillery Manager der Brennerei, der einen Ausflug auf die Insel Islay machte und anschließend damit experimentieren wollte, was er dort gelernt hatte. Und so wurde bei Balvenie gerade mal für eine Woche rauchiges Destillat gebrannt. Der verwendete Highland-Torf hat einen höheren Anteil an nicht-phenolischen Inhalten. Dadurch entwickelt sich ein erdig-rauchiger Charakter ohne die salzig-maritimen Aromen, die beispielsweise bei Islay Whiskys zu finden sind.


Ab einer Bestellung von 100€ erhalten Sie innerhalb Deutschlands kostenlosen Verand.

Ab einem Einkaufswert von 200€, erhalten Sie europaweit kostenlosen Versand.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Ähnliche Produkte

Pure Expression of Tradition

Single Malt Scotch

Single Malt Whisky is produced from malted barley at a single distillery. It matures for a minimum of three years in oak barrels. The flavor can vary significantly depending on the production process and region, exhibiting notes of peat, vanilla, smoke, honey, fruit, malt, and many other complexities. Single malts are renowned for their high quality and individuality.

Zentrum der Whiskyproduktion

Speyside

Speyside, eine Unterteilung der Highlands, hat mehr Brennereien als jede andere Region. Speyside Whiskys sind für ihren eleganten, komplexen Charakter bekannt und weisen oft reiche Noten von Obst, Nüssen, Gewürzen und Honig auf. Viele der berühmtesten Scotch Whiskys, wie Glenfiddich und Macallan, stammen aus dieser Region. Manche Destillerien verwenden Torf, was zu rauchigen Aromen führt, aber die meisten Speyside Whiskys sind eher ungetorft.

Das könnte dir auch gefallen